News

Preissenkung WDSL Home-Tarife

Vor etwa 9 Monaten haben die ersten Kunden mit unseren WDSL-Produkten Zugang zum schnellen Internet bekommen. Seitdem haben wir stets daran gearbeitet, unsere Produktpalette zu erweitern und unsere bestehenden Produkte zu verbessern.

Ab sofort bieten wir Ihnen unseren neuen Tarif WDSL Home 25 mit bis zu 25 MBit/s Download-Geschwindigkeit. Unsere Bestseller WDSL Home 10 und WDSL Home 16 haben wir um 10,00 € bzw. satte 15,00 € im Preis gesenkt!

Weitere Details finden Sie unter WDSL.


In Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung Hartha und der Kirchgemeinde Gersdorf konnten wir binnen weniger Tage große Teile von Gersdorf bei Hartha erschließen. Ab sofort stehen unsere WDSL-Tarife für private und gewerbliche Kunden zur Verfügung.


Wie viele vielleicht in der Presse gelesen haben sind unsere WDSL Produkte nun in und um Waldheim und Hartha verfügbar. Wo genau können Sie unserer Verfügbarkeitsübersicht entnehmen. Wenn Ihr Bereich nicht mit aufgezeichnet ist, können Sie uns gern über das Formular unterhalb Verfügbarkeitsübersicht kontaktieren! Hier noch der Presseartikel über den Start unserer Produkte.

"Innerhalb eines halben Jahres hat eine junge Firma Privatleute und Unternehmen ans Netz gebracht – ganz ohne Kabel. Es passiert selten, dass ein Vorhaben schneller umgesetzt wird, als geplant. David Nölte und Jan Bretschneider haben es geschafft, obwohl die Zeitschiene ohnehin schon sportlich war. Im Dezember vergangenen Jahres haben die beiden Jungunternehmer ihre Idee, mit dem Richtfunk das schnelle Internet nach Waldheim zu bringen, Waldheims Bürgermeister Steffen Ernst (FDP) vorgestellt. Er stand dem Vorhaben aufgeschlossen gegenüber, denn die Telekom verlegt ihre Kabel nicht überall dorthin, wo mehr Mbits gebraucht werden. Informationsveranstaltungen bei den Stadträten und Gewerbetreibenden der Zschopaustadt verliefen ebenso positiv. Und die beiden jungen Männer versprachen, bis August, die erste Richtfunkstrecke aufgebaut zu haben."
sz-online.de


Breitbandausbau und Highspeed im Datentransfer – diese Themen sind derzeit in aller Munde. Die Digitalisierung aller Bereiche der Wirtschaft und Industrie erfordern eine leistungsfähige Breitbandinfrastruktur und Projekte, die etablierte Branchen mit kreativen Ideen der IT-Szene zusammenbringen. In Zusammenarbeit mit der Stadt Waldheim und lokalen Unternehmen haben wir ein Projekt erarbeitet, was das Breitband-Problem kurzfristig lösen und die Stadt fit für digitale Zukunft machen soll. Wir planen, dass unser Projekt bei erfolgreicher Unterstützung binnen 4 bis 6 Monaten in Betrieb sein kann und so die Unterversorgung der Stadt mit schnellem Internet behoben wird.

Download unserer Präsentation