News

Clavister hat ein Advisory zur aktuellen Bedrohung durch die Ripple20 Treck TCP/IP library Schwachstelle veröffentlicht. Nach aktuellem Kenntnisstand (vom 22.06.2020) sind Clavister-Produkte nicht von dieser Schwachstelle betroffen und somit nicht gefährdet. Es wird davon abgeraten IP-in-IP Tunnel zu verwenden. Clavister setzt folgende Techniken ein, um andere Geräte in Ihren Netzen vor Ripple20-Gefahren zu schützen:

  • Überprüfung der Paketgrößen und Größenangaben (L2 / IP / TCP & UDP) und verwerfen unzulässiger Pakete
  • Verwerfen von Fragementen mit falscher Größe
  • Verwerfen von absonderlich überlappenden Fragmenten
  • Verwerfen von doppelten Fragementen

Bei Fragen und Problemen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Advisory finden Sie hier:
CLAV-SA-0284 Ripple20: Multiple vulnerabilities in Treck TCP/IP stack library used in multiple IoT/IIoT products


Clavister Firewalls

Mit unseren Sicherheitslösungen von Clavister bieten wir Ihnen die größtmögliche Sicherheit für Ihr Firmennetzwerk und beste Voraussetzungen für Ihr Unternehmenswachstum.
Lassen Sie uns Ihre Netzwerkinfrastruktur und Netzwerksicherheit neu denken und damit ein höchstes Maß an Flexibilität, Sicherheit und Skalierbarkeit liefern.

Erfahren Sie mehr...