Bereit für die Zukunft? - Hier kommt Glasfaser!

Der Ausbau der zukunftsfähigen Lichtwellentechnik in den Regionen Waldheim, Hartha, Geringswalde und Rochlitz geht voran. Die Firma Heinz Bente GmbH baut seit Anfang August an mehreren Standorten in Waldheim, Hartha und Rochlitz parallel, um die leistungsfähige Glasfaserinfrastruktur für schnelles Internet im Spülbohrverfahren unter die Straße zu bringen.

Konkret handelt es sich in Waldheim um die Abschnitte: Mittweidaer Straße, Härtelstraße, Bahnhofstraße, Vogtstraße, Südstraße, Hauptstraße, Gewerbegebiet West. In Hartha beginnend an der Hauptstraße, Dresdner Straße weiter bis zur Leipziger Straße. Die Arbeiten sollen bis Ende 2019 vollständig abgeschlossen sein, um die Gewerbegebiete in Waldheim, Hartha, Geringswalde und Rochlitz mit schnellem Glasfaser zu versorgen.

Interessierte Unternehmen entlang der Ausbaugebiete können über die MiSaxNet GmbH Glasfaser-Internetzugänge, Standortvernetzungen (MPLS) oder VPN-Verbindungen mit Übertragungsgeschwindigkeiten von 100 Megabit bis zu 10 Gigabit* pro Sekunde beziehen.

Die MiSaxNet GmbH ebnet den Weg in die digitale Zukunft und unterstützt Unternehmen sowie Gewerbetreibende dabei die passenden Internet-, Telefon- und Netzwerkdienste erfolgreich in ihr Business zu implementieren. Weitere individuelle Netzwerk-, Infrastruktur- & Sicherheitslösungen finden Sie hier auf unserer Internetseite. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage über unser Kontaktformular.

*10 GBit entsprechen ca. 10.000 MBit

Weitere Bilder zum Glasfaser-Ausbau

(Bilder zum anklicken für Großansicht)

ausbau fiber internet